MyriaMeat GmbH

INNOVATION: Fleisch ohne Schlachtung
Der Ansatz von MyriaMeat ist, im Tier gewachsenes Fleisch (Skelettmuskel) durch aus Stammzellen gezüchtetes Skelettmuskelfleisch zu ersetzen. Als erstes Unternehmen weltweit haben wir im Labor gezüchtetes Schweinefilet ohne künstliche Zutaten präsentiert. Der Clou: wir produzieren 100%tiges Muskelfleisch aus Stammzellen durch natürliches Wachstum ohne gentechnische Veränderungen und kein pflanzliches Fleischersatzprodukt. Die Innovation wurde in der Life Science Factory in Göttingen entwickelt und durch die SPRIND Bundesagentur für Sprunginnovationen unterstützt.

UNTERNEHMENSPROFIL

Das 2022 in München und Göttingen gegründete Biotech-Startup ist Pionier in der Herstellung
von 100% natürlich gewachsenem Fleisch ohne Schlachtung. Auf Basis jahrzehntelanger medizinischer Forschung bietet
MyriaMeat nachhaltige und ethisch verantwortbare Alternativen zu herkömmlichem Fleisch. Ziel
ist der Aufbau einer Plattform, die die Produktion von hochwertigem und reinen Fleisch sowie
einer Vielzahl anderer fleischhaltiger Produkte ermöglicht und das Unternehmen zum relevanten
Partner für die Entwicklung innovativer Lebensmittel mit alternativen Proteinen macht.


KONTAKT
MyriaMeat GmbH
Nussbaumstraße 10
80336 München

WEBSEITE


Image

STANDORTE

Göttingen:
Berliner Straße 6

Osterode am Harz:
Seesener Str. 7

KONTAKT

Göttingen:
T 0551 / 52 54 98-0
F 0551 / 52 564 98-0
Osterode:
T 05522 / 96 04 98-0
F 05522 / 96 064 98-0

NEWSLETTER

RECHTLICHES

SOCIAL MEDIA

Innovationspreis