Wohncenter Nordenham GmbH

INNOVATION: Neuer Parkplatz und Photovoltaikfassade

Installation einer Photovoltaikfassade zur Dämmung und Produktion von grünem Strom

Neuer Parkplatz mit Bepflanzung und 22 Ladepunkte für E-PKW und Ladepunkte für E-Bikes

Anschaffung von 16 Personal-E-PKW/Bikes

Anlage einer Wildblumenwiese zur Förderung der Biodiversität

Intelligente Außenbeleuchtung zur Energieeinsparung und Reduzierung von Lichtverschmutzung

Neue Schaufenster und Türanlagen

Umstellung des Mülltrennsystems und Anpassung des Sortiments

Umstellung der Werbung auf digitale Formate

Geplante Gründung einer Personal-Energiegenossenschaft zur Anschaffung von Windkraftanlagen

Und mehr!


UNTERNEHMENSPROFIL

Die Wohncenter Nordenham GmbH wurde 1973 gegründet und feierte somit erst ihr 50 jähriges Jubiläum. In zweiter Generation leitet Hendrik Lenz, das an der Wesermündung liegende Vollsortimentsmöbelhaus, mit seinen 30 Mitarbeitern.

Sortimentsschwerpunkte sind Küchen, Bäder und Möbel der mittleren und gehobenen Kategorie. Bundesweit werden private Haushalte, Gewerbekunden, sowie die öffentliche Hand beliefert. Die Ausstattung von Hotels und Feriendörfern gehört ebenfalls zum Aufgabenfeld des Einrichtungsspezialisten.

Das Wohncenter Nordenham steht für einen weit überdurchschnittlichen Service, für Innovationen, Nachhaltigkeit sowie einen fairen Umgang mit Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern.


KONTAKT
Wohncenter Nordenham GmbH
Atenser Allee 140
26954 Nordenham

WEBSEITE


Image

STANDORTE

Göttingen:
Berliner Straße 6

Osterode am Harz:
Seesener Str. 7

KONTAKT

Göttingen:
T 0551 / 52 54 98-0
F 0551 / 52 564 98-0
Osterode:
T 05522 / 96 04 98-0
F 05522 / 96 064 98-0

NEWSLETTER

RECHTLICHES

SOCIAL MEDIA

Innovationspreis